Das Streuobstwiesenfest gestern …

In den Jahren 1999 bis 2008 entwickelte sich das Elmshorner Streuobstwiesenfest zu einem wahren Publikumsmagneten mit bis zu 25.000 Besuchern, die jedes Jahr am Tag der Deutschen Einheit auf die Streuobstwiese an der Straße Wisch pilgerten. Nach 10 Jahren sollte es vorerst vorbei sein, da waren sich die Veranstalter damals einig. Nach nunmehr acht Jahren Pause haben wir uns entschieden, die Veranstaltung mithilfe der Stadtwerke Elmshorn und der Sparkasse Elmshorn wieder aufleben zu lassen.

… heute …

Deshalb feiern wir am 3. Oktober 2016 von 10:00 – 17:00 Uhr das 11. Streuobstwiesenfest in Elmshorn an der Straße Wisch, direkt auf der Streuobstwiese. Es wird also alles so sein „wie immer“ und mindestens ebenso toll. Wir streben an, da wieder anzusetzen wo das Fest 2008 zuletzt stand: Als abwechslungsreiche ungewöhnliche Veranstaltung jenseits der Eventroutine. Wir wollen strahlende Kinderaugen, interessierte Besucher aus der Region und herzliche Begegnungen unter Apfelbäumen – und wir wollen Sie als Aussteller auf dem 11. Streuobstwiesenfest begrüßen. Allgemeine Informationen gibt es fortlaufend auf dieser Seite sowie in der Veranstaltung hier.

Kinderspaß auf dem Streuobstwiesenfest in Elmshorn

Kinderspaß auf dem Streuobstwiesenfest in Elmshorn

… und morgen gemeinsam mit Ihnen:

Hier finden Sie alle für die Anmeldung nötigen Unterlagen. Bitte zögern Sie nicht, uns anzusprechen, wenn Sie Anregungen, tolle weitere Ideen oder abweichende Vorstellungen haben. Wir würden uns freuen, Sie mit dabei zu haben. Sehen wir uns am 3. Oktober?

Erwartungsfrohe Grüße senden Ihnen & Euch

Björn Hansen (Veranstalter, Morgenwelt GmbH), Mathias Wittorf (Organisationsteam), Michael Kellenbenz (Organisationsteam Morgenwelt GmbH), Dieter Peters-Kühnel (BUND Kreisgruppe Pinneberg)

Das Streuobstwiesenfest im Elmshorn

Das Streuobstwiesenfest im Elmshorn